Skip to main content

Professionelle Backend-Entwicklung – eCentral

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit beinhaltet die Backend-Entwicklung. Unsere Developer arbeiten in diesem Bereich mit den verschiedensten Technologien wie PHP, Symfony, SQL etc. Hierbei legen wir den Fokus auf eine perfekte Kommunikation der Bereiche Frontend und Backend. Die gesamte Backend-Architektur bleibt grundsätzlich für den Enduser verborgen. eCentral kann in diesem Bereich auf langjährige Erfahrungswerte zurückgreifen. Unsere Developer haben bei ihrer Arbeit immer ein optimales Endergebnis im Blick, das eine problemlose Anfragenbearbeitung sicherstellt. Hierbei kann eCentral einen fokussierten Weitblick vorweisen, der sich über alle Systeme und Applikationen erstreckt.

Was versteht eCentral unter einer Backend-Entwicklung?

Als Backend bezeichnen unsere Entwickler eine Anwendung, welche sich im Hintergrund des sichtbaren Frontends befindet. Anfragen aus dem Frontend müssen im Backendbereich schnellstmöglich bearbeitet werden, um ein optimales Resultat auf Userseite zu erzeugen. eCentral installiert das Backend auf einem Server und wird Anpassungen und die Wartung übernehmen. Der Zugang zum Backend-Bereich wird zunächst für den Administrator freigeschaltet. Hier können weitere Rechte und Rollen zugeteilt werden. Redakteure bekommen so in einem CMS die Möglichkeit Content zu erstellen und dem User zugänglich zu machen. Durch die Rechtevergabe ist den Redakteuren aber der Zugang zu wichtigen Einstellungen oder Quellcodes verwehrt.

Welche Funktionen sollte ein Backend vorweisen können?

  • Contentpflege
  • Asset-Verwaltung
  • Orden von Kommentaren
  • Designanpassungen
  • Plug-ins / Addons
  • Nutzerverwaltung
  • Datensicherungen
  • Import und Export von Datenströmen
  • Freigegebene Einstellungen
  • Navigationseinrichtung

 

Leistungen im Bereich der Backend-Entwicklung

eCentral ist in der Lage kundenspezifische Backends für einfache und komplexe Web Applikationen und Systeme zu erstellen, zu managen und zu verarbeiten. Stellen unsere Entwickler fest, dass ein intern bestehendes Backend veraltet oder unsicher ist, so werden wir die Leistungsfähigkeit anpassen und unseren Securityanspruch auf das System anwenden. Unsere Entwickler werden darauf achten das Codeverhalten durch diese Arbeiten nicht zu verändern. Für den Enduser wird sich also bei einer solchen Anpassung die gewohnte User Experience nicht verändern.

eCentral wird sich in jedem Backend-Projekt an die gewünschten Kundenanforderungen halten. Bei der Architektur der Systemlandschaft setzten wir konsequent auf Micoservices oder monolithische Strukturen. Durch diese Arbeitsweise können wir eine schnelle Implementierung sicherstellen und die Skalierbarkeit und Komplexität gering halten.

Expertise

  • APInterface
  • MySQL
  • Maria DB
  • Oracle
  • Microsoft SQL Server
  • NoSQL
  • PHP
  • Java
  • Python
  • JavaScript

eCentral freut sich mit der CELUM GmbH einen starken Partner im Bereich DAM (Digital Asset Management) gewinnen zu können. Als Trained-Partner der…

Marburg, 27. Mai 2021 – eCentral ist neuer Gold Member der TYPO3 Association. Mit dieser Partnerschaft vertieft das Marburger Websystemhaus seine…

Spezialist für Brand- und Marketingportale setzt auf one2edit als Basis für State-of-the-Art Lösungen.

eCentral ist eines der Gründungsmitglieder der FGTCLB GmbH. Die Mitarbeiter des FGTCLB sind aktive Mitglieder in der TYPO3- und Magento-Community und…